JS-6455.JPG

Johann Schäfer hat Tradition

Heute ein Brauhaus – früher ehemalige Räumlichkeiten der Spedition Johann Schäfer. Alteingesessene Kölner dürften sich noch an die sogenannte „Kirmes in der Elsaßstraße“ erinnern. Sie fand auf Betreiben von Johann Schäfer regelmäßig in der Spedition statt. Die Bläck Fööss gaben hier 1974 ein Konzert. Ihr Lied „Polterovend en d‘r Elsaßstroß“ ist dieser Örtlichkeit gewidmet und eine Hommage an jene Zeit. Manfred Schäfer, der Sohn des geselligen Spediteurs, freut sich mit uns, dass die Kultstätte in Form eines Brauhauses zurückkehrt. Ab jetzt wird in Küche und Gastraum wieder gepoltert.

 

Habt Spaß beim Essen

Wir kaufen regional und saisonal ein. Handwerk wird hier großgeschrieben. Das Brot wird aus einem selbst angesetzten Sauerteig täglich frisch gebacken. Die Tiere werden ganzheitlich von Kopf bis Huf verarbeitet. Unsere Tageskarte richtet sich danach aus. Das Fleisch beziehen wir von Bauern, die ihre Tiere möglichst artgerecht halten und ihnen Auslauf bieten. Alle anderen Produkte kaufen wir hauptsächlich bei handwerklich arbeitenden Betrieben. Alte Kartoffelsorten finden ihren Platz auf Euren Tellern. Der Fisch wird aus nachhaltigem Fischfang bezogen. Tierwohl und ehrlicher Geschmack sind uns wichtig.

 

Brauhausküche mit neuem Twist

Um Euch eine möglichst große Auswahl zu bieten, könnt Ihr Eure Gerichte selbst zusammenstellen. Wer lieber Gemüse zur Roulade mag, seine Rippchen mit Kartoffeln bevorzugt oder zu seinem Salat einen Kaaspressknödel will – ihr habt die Wahl. Vegetarier müssen nicht mit knurrendem Magen nach Hause gehen, sondern werden von uns mit einem üppigen Angebot aus Salaten und Gemüsegerichten bedacht.

 

Gutes Bier darf nicht fehlen

Neben unserem Gaffelkölsch bieten wir auch selbstgebrautes Bier. Schluck für Schluck könnt Ihr unser Pils und ein Weizenbier probieren, gebraut nach eigener Rezeptur. Hergestellt wird das flüssige Gold in unserer 250-Liter-Brauanlage, die unten im Keller steht - bereit für weitere Saisonbiere. Probiert es aus!

Viel Spaß und lasst es Euch schmecken.

 

SPEISEKARTE

Adresse

Elsaßstraße 6
50677 Köln

 

Öffnungszeiten

Täglich
ab 17:00 Uhr

 

 

Reservierungen & Kontakt

Sie können bei uns telefonisch unter 0221/16860975 reservieren.
Oder stellen Sie Ihre Anfrage einfach per Mail.
 

Emails bitte an:
reservierung@johann-schaefer.de